Datenschutz nur für Gesunde? – Der gläserne Patient

,
Medizinische Forschung braucht Daten,… Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat ein neues Gesetz zur Abstimmung gebracht: das Digitale-Versorgung-Gesetz. Es sieht vor, dass die gesetzlichen Krankenkassen (und nur die) alle persönlichen…

Google Health: Das ist Googles neue Plattform Patient Search zur Analyse von Patientendaten (Screenshots)

Die Google-Mutter Alphabet hat einen Schwerpunkt auf Gesundheit & Medizin und ist mit vielen Produkten und Forschungen in diesen Bereichen aktiv – das gilt natürlich auch für Google. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Google…

jameda muss strittige Zahnarzt-Profile löschen: zm-online

Der 15. Zivilsenat des OLG Köln hat entschieden, dass mehrere frühere und aktuelle Ausgestaltungen der Plattform unzulässig sind, heißt es in einer Pressemitteilung des Gerichts. Mit ihnen verlasse jameda die zulässige Rolle des neutralen…

website zahnarzt

,
Weniger Patienten, sinkender Praxis-Gewinn: Immer mehr Zahnärzte haben Liquiditäts-Probleme. Wie Sie ab heute mit Ihrer Praxis-Homepage 50% mehr Privat- und Neupatienten…

ARD Dokumentation – OP gelungen – Patient tot | Rechtsanwälte Steinert & Stephan - Medizinrecht - Medienrecht

Rechtsanwälte Steinert & Stephan – Maia Steinert Fachanwältin für Medizinrecht und Medienrecht.This content was originally published here.

Kündigung während Operation: Arzt und Klinik können sich vor Gericht nicht einigen

Hätte er von dem drohenden Gespräch wissen und die Operation verlegen können? Oder hatte er wirklich nicht ahnen können, was passieren würde? Darüber liegt der Arzt mit der Klinik im Streit. Am Freitag versuchten sich die Parteien vor…

BVMed: "Jeder Patient und jeder Mitarbeiter in medizinischen Einrichtungen hat ein Recht, vor Infektionen geschützt zu werden!"

"Jeder Patient und jeder Mitarbeiter in medizinischen Einrichtungen in Deutschland hat ein Recht, vor gefährlichen und im Zweifel lebensbedrohlichen Infektionen geschützt zu werden", so BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll. Denn:…

Zahnarzt wegen Fake-Bewertungen vor Gericht | arzt-wirtschaft.de FINANZEN

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat einem Zahnarzt per einstweilige Verfügung verboten, im Internet falsche und negative Bewertungen über einen Kollegen zu verbreiten.This content was originally published here.

DSGVO-Chaos führt zu Handy-Verbot beim Arzt *** BILDplus Inhalt *** - Internet - Bild.de

Kaum ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten, verursacht sie richtig Chaos. Lesen Sie hier von kuriosen Datenschutz-Fällen, wie dem Handy-Verbot, das der BILD-Reporter beim Arzt erlebte, der notwendigen Unterschrift…

Schadenersatz im Organspendeskandal: Gericht spricht Arzt 1,1 Millionen Euro zu - Panorama - Gesellschaft - Tagesspiegel

Das Braunschweiger Landgericht hat einem Arzt nach dessen Freispruch im Prozess um mutmaßliche Manipulation bei der Vergabe von Spenderorganen Schadenersatz in Höhe von 1,17 Millionen Euro zugesprochen. Die Richter sahen es nach Gerichtsangaben…